Sabrina Schubert, LL.M.

 Sabrina Schubert  

Juristin der Gimmler Rechtsanwalts GmbH

  • Master of Laws
  • Bachelor of Laws

Schwerpunkte:

  • Logistikimmobilien-Nutzungsvertragsrecht
  • spezifisches Outsourcingrecht in der Logistik

Sabrina Schubert, LL.M. bearbeitet bei der Gimmler Unternehmensgruppe schwerpunktmäßig den Schnittstellenbereich Logistik und Outsourcingrecht. Hierzu zählt insbesondere die Gestaltung von Best Practice Lösungen für den Umgang mit dem Mindestlohngesetz, dem Arbeitnehmerüberlassungsgesetz und dem Werkvertragsrecht. Sabrina Schubert ist diesbezüglich für das fachjuristisch-logistische Gestaltungssystem LOGiWORX© der Gimmler Rechtsanwaltsgesellschaft mbH verantwortlich.

Zudem ist Sabrina Schubert, LL.M. spezialisiert auf die   Prüfung, Optimierung und Gestaltung von Logistikimmobilien-Nutzungsverträgen (LOGiMIET®).

Nach Ihrer Ausbildung zur Industriekauffrau entschloss sich Sabrina Schubert 2006 für die Aufnahme eines berufsbegleitenden juristischen Studiums. Diese schloss sie im September 2014 als Master of Laws erfolgreich ab. Nach ihrer einjährigen Elternzeit führte sie ihr Weg im März 2015 zur Gimmler Gruppe, wo sie ihre interdisziplinären Qualifikationen aus Wirtschafts- und Rechtswissenschaften nun optimal einbringen und systematisch weiterentwickeln kann.